50% geschenkt!?!

BILDUNGSSCHECK – VOM LAND NRW KASSIEREN

Bildungsscheck_NRWUm berufliche Weiterbildung für mehr Menschen in NRW attraktiver zu machen, bietet das Land NRW mit dem Bildungsscheck konkrete finanzielle Unterstützung für Beschäftigte und Betriebe aus dem Bereich kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) an.

So funktioniert die Vergabe des Bildungsschecks:

  • Empfänger können einzelne Personen aus kleinen und mittleren Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten sein.
  • Den Scheck erhalten Sie bei einer Beratungsstelle in Ihrer Region, zu finden unter www.bildungsscheck.nrw.de
  • Gefördert werden höherwertige berufliche Weiterbildungsangebote, die Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten, Einsichten und Verhaltensweisen für die berufliche Tätigkeit vermitteln wie z.B. Sprach- und EDV-Kenntnisse, Erwerb von Schlüsselqualifikationen, Medienbildung oder Lernund Arbeitstechniken.
  • Das Land übernimmt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds 50% der Trainingsgebühr bis max. 500€ vom Nettobetrag pro Person, den Rest zahlt der Bildungsscheckempfänger oder der Betrieb.
Bildungsscheck_highfive
Jetzt ist es Zeit, dies zu nutzen, denn die Höhe der Förderungen dieses Sonderprogramms sind begrenzt.

Was müssen Sie tun, um den Bildungsscheck zu erhalten?

Füllen Sie einfach unverbindlich das Formular aus und wir unterstützen Sie dabei, wie Sie bis zu 500,- Euro vom Land gefördert bekommen.

Bestätigung*, dass Sie unseren Datenschutz akzeptieren.

[recaptcha]

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

 

Änderungen sind durch die LandesregierungNRW jederzeit möglich und vorbehalten!